Operationen finden wieder statt

Es gibt gute Neuigkeiten. Mit der Lockerung der Corona-Auflagen vom 27. April kehren bereits jetzt die Spitäler, die trans Personen operieren, zur Normalität zurück. Sowohl die Universitätsspitäler in Basel, Zürich, Lausanne und Genf, als auch das Kantonsspital Zug sind dabei, verschobene Termine neu zu disponieren. Mit unser aller Hilfe (Abstand, Händewaschen, Masken im ÖV und […]

Brief-/Telefonfreundschaften

Englisch version belowLa versión en español a continuación Hast du in den letzten Wochen den Kontakt zu deinen Mitmenschen etwas verloren? Das verstehen wir gut und möchten dir gerne aushelfen! Du würdest dich freuen, mit jemandem aus der Community schriftlich in Kontakt zu sein, eine Brieffreundschaft aufzubauen? Oder mit ein paar Leuten aus der Community […]

LGBTIQ-Menschen und Pflege

Im August 2019 hat die Fachgruppe Alter von Pink Cross, LOS, InterAction, QueerAltern, Network und TGNS eine Umfrage in der Schweizer LGBTIQ-Community über die Erwartungen an Alters- und Pflegeeinrichtungen, Spitex und Pflegefachschulen durchgeführt. An der Umfrage nahmen 246 Personen im Alter von 20 bis 81 Jahren teil, davon 39 trans Personen (binär, nicht binär, genderfluid), […]

Trotz Corona: Wir sind für dich da

Die Beratungsangebote von TGNS (Rechtsberatung, Kinderberatung, Berufsberatung) und die Trans-Fachstellen in den Checkpoints Bern, Lausanne und Zürich sind alle auch in Corona-Zeiten für euch da!  Beachtet bitte folgendes: Eventuell müssen die Beratungen zu nicht dringenden Anliegen etwas eingeschränkt werden, damit wir für drängende Unterstützungsbedürfnisse aus der Community Zeit haben. Die Rechtsberatung hat vorübergehend eine eigene […]

TGNS-Agenda

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen leider auch zahlreiche Anlässe von und für unsere Community abgesagt werden. Dies betrifft auch Veranstaltungen, die in der Agenda auf unserer Website aufgeführt sind.Viele dieser Anlässe organisiert TGNS nicht selbst und entscheidet daher auch nicht über die Durchführung oder Absage. Bitte informiert euch direkt bei den jeweiligen Veranstalter_innen, ob / in welcher Form ein Anlass stattfindet.