TGNS

Der Verein Transgender Network Switzerland, kurz TGNS, ist die 2010 gegründete schweizweite Organisation von und für trans Menschen. Trans steht für transgender, transsexuell, transident – und alle andern, die sich mit dem Geschlecht, das ihnen bei Geburt zugewiesen wurde, nicht oder nur unzureichend identifizieren können.

TGNS bezweckt auf nationaler Ebene die Interessenvertretung und die Vernetzung von einzelnen trans Menschen, ihren lokalen Gruppierungen und Organisationen. Dazu stehen wir auch Medien und Öffentlichkeit mit Fachwissen und Erfahrung gerne zur Seite.

Als Fachpersonen sehen wir Information und Unterstützung von trans Menschen und ihrem Umfeld als weitere wichtige Aufgabe.

Der Vereinszweck erstreckt sich primär auf die Schweiz, strebt aber auch internationale Vernetzung und Kooperation an. So ist TGNS Mitglied von Transgender Europe und ILGA Europe.

TGNS ist in mehreren thematischen Arbeitsgruppen organisiert. Die Leitung liegt beim Vorstand und dem Präsidium.

Zurzeit sind folgende Personen von TGNS angestellt: Omar Blangiardi (Geschäftsleiter) und Alecs Recher (Leitung Rechtsberatung).

Mach mit!

Möchtest du dich bei uns als Freiwillige_r, Mitglied oder Sponsor_in engagieren?
» weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen