Hate Crimes und Diskriminierungen von LGBT-Menschen in der Schweiz

Bis heute sind Ausmass und genaue Umstände von homo-, bi- oder transphob motivierten Hassdelikten in der Schweiz unbekannt. Doch: Nur wo eine Erfassung stattfindet, wird aus einer Dunkelziffer eine Faktenlage. Seit Ende 2016 erfasst daher die LGBT+ Helpline online, per Mail oder telefonisch Diskriminierungen und Hassreden/Hassverbrechen an trans Menschen, Bisexuellen, Lesben und Schwulen. Nun wurde […]

Vernehmlassung zu den Asyl-Bundeszentren

Im Jahr 2019 wird der Bund das sogenannte beschleunigte Asylverfahren einführen. Damit werden nicht nur die Asylgesuche in viel kürzerer Zeit geprüft und entschieden, sondern auch die Asylsuchenden in sogenannten Bundeszentren untergebracht. Beides erachten wir für LGBTI-Asylsuchende als Verschlechterung gegenüber einem Asylsystem, das heute schon ihre Rechte oft missachtet und ihnen kein faires Verfahren garantiert.

A Change Is Gonna Come

Liebe Mitglieder, liebe Freund*innen von TGNS Seit 2010, seit der Gründung von TGNS, habe ich im Vorstand mitgearbeitet. Erst als Vorstandsmitglied, ab September 2012 wurde ich als Nachfolger von Alecs Recher Co-Präsident bzw. Präsident von TGNS. Jetzt ist es für mich an der Zeit, einen Schritt zurückzutreten und ich möchte mich aus dem Vorstand verabschieden. […]

Trans Stimmen zum Internationalen Frauentag 2018

Nur zu oft ist die Rede davon, wie gut wir es als Frauen in der Schweiz im Jahr 2018 doch haben. Und natürlich können wir froh sein über die Kämpfe, die wir nicht mehr führen müssen, und über die Rechte und Pflichten, die andere für uns errungen haben. Gerade dafür ist die historische Entstehung des […]

Keine Sternstunde zum «Kampfbegriff Gender»

Am Sonntag, 21. Januar 2018 hat das Schweizer Fernsehen (SRF) eine ganze Themenreihe von Dokumentationen und Diskussionssendungen zum Thema Trans gestartet. Den Anfang machte eine «Sternstunde Religion», die leider keine Sternstunde war. Geladen waren zwei Expert*innen, die jedoch beide weder beruflich noch privat Erfahrung mit dem Trans-Thema hatten, auf welches die Diskussion schnell einschwenkte. Hinzu […]

Trans Day of Remembrance (TDoR) 2017

Am 20. November, dem Transgender Day of Remembrance (TDoR), gedenken Transmenschen und ihre Freund_innen in aller Welt der Opfer transphober Gewalt. Zwischen dem 1. Januar 2008 und dem 30. September 2017 wurden weltweit 2‘609 Transmenschen aufgrund ihrer Geschlechtsidentität ermordet. Allein in den vergangenen 12 Monaten wurden in 71 Ländern 325 Morde an Transpersonen registriert. Es […]

Podium Trans* Kinder in Familie, Schule und Gesellschaft

Mit einem solchen Ansturm wagten die Organisator_innen des IZFG, des Berner LGBTI-Filmfestivals Queersicht und von Transgender Network Switzerland (TGNS) in ihren kühnsten Träumen nicht zu rechnen: Etwa 230 Personen strömten am 3. November ins vonRoll-Areal, um die Abendveranstaltung «Trans* Kinder in Familie, Schule und Gesellschaft» zu besuchen. Offensichtlich traf die Veranstaltung ein grosses Informationsbedürfnis von […]

Neuausrichtung des Projekts Trans-Fair

Für das Projekt Trans-Fair beginnt eine neue Phase. Nach der zweijährigen Explorationsphase startet das Projekt mit einem neuen Projektleiter, viel Support durch den Vorstand und die Community in die Abschlussphase. Vor ca. 3 Monaten hat sich der TGNS-Vorstand entschieden, die Projektleitung für das Projekt Trans-Fair in Absprache mit dem Eidgenössischen Büro für Gleichstellung (EBG) neu […]