Queens* of Hip Hop Festival

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Datum/Zeit
Date(s) - 6 Jul 2019 until 7 Jul 2019
1:30 PM - 11:30 PM
iCal
0

Ort
Stadt Bern


Das stereotype Bild von Hip Hop ist geprägt von Frauen-, Trans- und Homofeindlichkeit. Wir wollen das ändern und diejenige Hip Hop Community stärken, die sich für eine diskriminierungsfreie Gesellschaft einsetzt. Dazu schaffen wir am Queens* of Hip Hop Festival 2019 eine Plattform für Künstler*innen, die mit euch das feministische und queere Potential von Hip Hop freisetzen wollen. Also kommt vorbei und werdet Teil einer diversen und solidarischen Hip Hop Kultur!
 
 
Lineup:
 
17:30 Krudas Cubensi (Kuba): Sie sind trans Aktivist*innen und vieles mehr! 🙂
19:00 Best-elle (Bern)
19:30 Burni Aman (Südafrika/ Bern)
20:30 Dope Saint Jude (Südafrika)
 
Danach gehts weiter mit einer Afterparty mit Drag Show und DJs Dachstock Reitschule.
 
Am Festival gibts nicht nur Konzerte, sondern auch Workshops (Graffiti, Tanz, Rap, DJing), in denen ihr euch mit Gleichgesinnten ohne Druck austauschen und kreativ austoblen könnt. Der Workshop „Graffiti Basics“ wird von einer non-binary Person geleitet, die sich freuen würde, euch in die Kunst des Graffiti einzuführen 🙂
 
Alle Workshops sind offen für alle! ♥
 
Wir verlangen keinen Eintritt, freuen uns aber, wenn ihr ein Solibändeli kauft (15.-/30.-/45.-), um uns finanziell zu unterstützen.
 
Das detaillierte Programm findest du auf www.queensofhiphop.ch/festival
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen