«Close-Knit» Transgender-Eröffnungsfilm am Japanese Film Festival Zürich

Datum/Zeit
Date(s) - 27 Apr 2017
6:15 PM - 8:45 PM
iCal
0

Ort
Riffraff


Vom 27. April bis 1. Mai 2017 findet im Houdini und Riffraff das dritte Ginmaku-Festival statt, welches neue Filme aus Japan präsentiert.

Der Eröffnungsfilm «Close-Knit» mit einem Transgender-Charakter  feiert am 27. April seine Schweizer Premiere.

Inhalt: Rinko is a transgender woman with a heart of gold. Her boyfriend Makio loves her for who she is. And one day, they meet a lonely girl named Tomo… «Close-Knit» is the story of sixty heart-warming days in the life of these three individuals who each find their own happiness amid the blooming cherry blossoms of spring.

Der Film wird in der japanischen Originalversion mit englischen Untertiteln gezeigt.

Link GINMAKU Japanese Film Festival

Link «Close knit»