Buch am Mittag: Queer in der Schule

Map Unavailable

Datum/Zeit
Date(s) - 14 Feb 2023
12:30 PM - 1:30 PM
iCal
0

Ort
Bibliothek Münstergasse


Zum Wohlbefinden von LGBTQ+ Jugendlichen

Dr. Janine Lüthi und Monika Hofmann, M.A., vom Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung der Universität Bern stellen im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Buch am Mittag» der Universitätsbibliothek Bern das Projekt «Sexuelle Orientierung, Geschlecht und Schule (SOGUS)» vor. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos.


Wie geht es LGBTQ+ Jugendlichen in der Schule? Wie sieht eine queer-freundliche Schule aus? Ein von der Stiftung Mercator finanziertes Projekt untersucht mittels einer Online-Umfrage das Wohlbefinden und die Erfahrungen von queeren Jugendlichen an Deutschschweizer Schulen.

Die Ergebnisse dieser Umfrage bilden die Grundlage für den Praxisteil des Projekts, in dem Schüler*innen im Rahmen eines Wahlfachs an ihrer Schule Module rund um die Themen sexuelle und geschlechtliche Vielfalt erarbeiten. Begleitend wird evaluiert, ob das Wahlfach zu Sensibilisierung und einer LGBTQ+ freundlicheren Schulkultur beitragen kann.