PRIDE 2016 in Freiburg – die erste Trans*-Pride der Schweiz

TGNS war politischer Partner an der diesjährigen Pride in Fribourg, die die (Trans-) Genderthematik unter dem Motto „Stop gender-based violence and discriminations“ in den Mittelpunkt gestellt hat. Mit grossen Einsatz hat das Pride-Team sich darauf eingelassen – innert kürzester Zeit wurden Flyer in Französisch und Deutsch, auf denen das Motto erläutert wurde, für die Manifestation […]

Stark! Ein Ratgeber für Angehörige von Transmenschen

Speziell für Angehörige, die sich neu mit dem Thema Trans* befassen, gibt es jetzt einen mehrseitigen Ratgeber, der von Teilnehmenden des Zürcher Transtag 2015 verfasst wurde und auf ihren Erfahrungen und Empfehlungen basiert. Der Ratgeber erscheint vorerst auf Deutsch und enthält zahlreiche Erläuterungen und bewährte Verhaltensweisen von Angehörigen für Eltern und Partner von Transmenschen. Er […]

Herzlich willkommen, Senata!

Es ist eine Premiere: Zum ersten Mal hat TGNS als Arbeitgeber_in eine Stelle zu vergeben. Zustande gekommen ist dies dank der Solidarität vieler TGNS-Mitglieder und anderer Gönner_innen, die über zwei Jahre einen regelmässigen Beitrag leisten werden, um die Stelle zu finanzieren. An dieser Stelle ein ganz herzlicher Dank an Euch! Wir freuen uns, dass wir […]

Zum fünften Geburtstag von Transgender Network Switzerland – 21.08.2015

Eine Geschichte erzählen? Aber ich weiss ja keine, nun gut, so will ich denn eine erzählen…. Ich möchte vorausschicken, dass ich bei den Recherchen zu diesem Artikel ziemlich schnell an Grenzen gestossen bin, die den Rahmen eines Newsletter sprengen würden. Zuviel ist geschehen in den Jahren seit der Gründung unseres Vereins. Ich beschränke mich auf […]

Rücktritt von Niels Rebetez

Niels Rebetez wird Ende Mai von seinem Amt als Vorstandsmitglied von Transgender Network Switzerland (TGNS) zurücktreten. Er war im Jahr 2010 Gründungsmitglied von TGNS und ist seitdem ununterbrochen Mitglied des Vorstands gewesen. Darüber hinaus haben seine Beratungsarbeit am Checkpoint Vaud und für Agnodice sowie seine Vernetzung in der ganzen Romandie vielen Menschen und Organisationen die […]

Fünf Jahre Transgender Network Switzerland

Transgender Network Switzerland (TGNS) feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Was 2010 mit etwa 30 Personen begann, ist heute ein Verein mit ca. 170 Mitgliedern. Neben Beratung von Transpersonen vor, während und nach dem Coming-out erhalten Arbeitgeberinnen, Mediziner, Behörden oder Institutionen umfassende Informationen über Trans*. «Und in der politischen Arbeit freuen wir uns über […]