Treffpunkt: Transtagung Bern

Austausch, Vernetzung, Wissensaneignung, Engagement, Diskussion: das ist die Schweizer Transtagung «Trans & Proud», die dieses Jahr im Espace Post in Bern stattfindet. Am Wochenende vom 1. und 2. September 2018 werden rund 40 Workshops für die Trans-Community sowie ihre Angehörige und Freund_innen angeboten. 

Das Programm

Von medizinischen Fachvorträgen bis zu einem Queer-Tango-Kurs – die grosse Bandbreite des Tagungsangebots bietet für alle Teilnehmenden etwas Spannendes rund ums Trans-Sein. Das Programm umfasst die Themen Medizin und Gesundheit, Recht und Gesellschaft, Sprache und Zukunft. Am Samstag wird es zudem eine Präsentation von Kathrin Bertschy (Nationalrätin GLP) und eine Podiumsdiskussion zum Thema «Trans und Medien» geben.

Ebenso gibt es einen Safe-Space für Jugendliche und ein spezielles Programm für trans Kinder sowie Angehörige. Auch dieses Jahr wird das TGNS-Rechtsberatungsteam für persönliche Gespräche vor Ort sein.

Unterstützung

Wer sich die Tagungsgebühren nicht leisten kann oder spezielle Bedürfnisse hat, darf sich einfach per E-Mail beim Tagungsteam (hc.sn1555771042gt@gn1555771042ugats1555771042nart1555771042) melden. Wir können dank unserem Solifonds Teilnehmende unterstützen und werden versuchen, auf individuelle Wünsche einzugehen.

Party im Frauenraum

Am Vorabend der Transtagung findet im Frauenraum der Reitschule «die Brause» statt: Barbetrieb zu sanften Klängen als Einstimmung auf die Tagung. Samstagnacht lädt der Frauenraum dann zur richtigen «Sause» ein. Diverse DJ*anes werden ab 22 Uhr für Tanzstimmung bis in die frühen Morgenstunden sorgen.

Anmeldung und Infos

Die Anmeldung für einen Tag oder beide Tage erfolgt durch ein neues System online oder via Banküberweisung. Die Tagungsgebühr beinhaltet das Mittagessen (ohne Getränke) sowie Verpflegung in den Pausen (ohne Kaffee), dafür gibt es Mineralwasser gratis.

Der Veranstaltungsort ist bequem per Bahn oder Bus erreichbar und wir haben eine Liste mit Hotels in unmittelbarer Nähe oder im Zentrum erstellt.

Alle weiteren Details zum Programm und zur Tagung auf www.transtagung.ch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen