Wechsel im Vorstand von TGNS

Urs Sager_a

Urs Sager wird das Ressort Medien auf Ende Juni aus persönlichen Gründen aufgeben und aus dem Vorstand zurücktreten. Urs ist 2015 in den Vorstand gewählt worden. Seitdem hat er das Ressort mit grossem Erfolg aufgebaut und TGNS immer stärker in der Medienlandschaft positioniert. Er war zudem für den monatlichen Newsletter zuständig und hat kürzlich noch mit dem Bereich Merchandising für TGNS begonnen.

Unzählige Stunden seiner Freizeit hat Urs TGNS gewidmet und sich unermüdlich quer durch die ganze Schweiz für die Sache von Transmenschen eingesetzt. Höhepunkt war sicher die Reportage des Tessiner Fernsehens «Vite in transizione», die zu einem grossen Teil an der Berner Transtagung 2015 unter der Betreuung von Urs gedreht wurde.

Vorstand und Präsident von TGNS danken Urs sehr herzlich für seinen riesigen Einsatz, der unsere Anliegen enorm vorangebracht hat. Wir wünschen ihm für seine nächsten Ziele und Herausforderungen viel Energie, Freude und Erfolg!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen