Erfolgreiche zweite Transtagung in Bern

Am 6. und. 7. September fand in der Villa Stucki in Bern die zweite Schweizer Transtagung statt.

Villa Stucky TGNS-Präsident Henry Hohmann hob in seiner Eröffnungsansprache hervor, dass «Transmenschen nicht die Erwartungen der Gesellschaft erfüllen sollen, sondern dass jede und jeder sich so zeigen soll, wie sie oder er ist». Jede Transperson sei ein Botschafter im Namen der Vielfalt, wie es auch das Tagungsmotto «be unique – be yourself» formuliere. Dazu brauche es Kraft, Selbstbewusstsein und Mut, aber auch Austausch, Unterstützung und Information. Dies sei der Zweck der Transtagung, und dafür setze sich Transgender Network Switzerland auf politischer, medizinischer und gesellschaftlicher Ebene ein.

Nationalrätin Margret Kiener Nellen begrüsste die Teilnehmenden mit dem Zitat aus der Präambel der Bundesverfassung «…frei ist nur, wer seine Freiheit gebraucht». Sie betonte: «Als Menschenrechtsjuristin bin ich klar gegen den Sterilisationszwang zur Personenstandsänderung, wie er leider noch von vielen Gerichten in der Schweiz verlangt wird. Ebenfalls bin ich für eine Trennung des rechtlichen und medizinischen Wegs und lehne medizinische Massnahmen als Voraussetzung für die rechtlichen Änderungen ab.» Frau Kiener Nellen hob die vorbildliche Gesetzgebung für Transmenschen in Argentinien und Dänemark hervor, wo allein die Selbstbestimmung der Person im Vordergrund stehe. Abschliessend ermunterte sie die Teilnehmenden, ihre Stimme zu erheben mit den Worten von Navi Pillay, der UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, die sagte «The T in LGBT should never be silent».

An der zweitägigen Konferenz wurden für die 120 Teilnehmenden aus der ganzen Schweiz und aus Deutschland mehr als 40 Workshops angeboten. Ohne die grossartige Mitarbeit vieler freiwilliger Helferinnen und Helfer, ohne die engagierten Workshopleitenden sowie das stets gut gelaunte Organisationsteam hätte eine solche selbstorganisierte Tagung nicht möglich sein können – allen Beteiligten danken wir dafür sehr herzlich!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen