Zürcher Transtag «Trans* ohne Tabus»

Am 26. April findet in Zürich eine eintägige Transtagung statt. Es werden fünf Workshops zu folgenden Themen angeboten: «Potenz und Empowerment», «Komplikationen und andere Herausforderungen», «Transphobie unter uns» und der «Dreamking-Workshop». Raum für noch mehr Gespräche und Themen bietet ein Open Space.

Flyer Transtag einzelnAblauf:
12:30 bis 19:00 h Workshops
20:00 h Abendessen
21:30 h Livemusik
23:00 h Offstream-Party

Die Workshops werden im HAZ-Centro in Zürich, Sihlquai 67, und im Babachinchin, Mattengasse 27, in Zürich stattfinden. Der Kostenbeitrag liegt bei Fr. 15.– pro WS, der Dreamking-Workshop (mit allen Materialien) Fr. 45.–.

Abends schliesst sich ein gemeinsames Essen, Live Musik und danach der Besuch der Offstream-Party an.

Von der Teilnahme am Transtag soll niemand ausgeschlossen werden! Bist du finanziell gerade knapp bei Kasse, bezahlst du einfach im Rahmen deiner Möglichkeiten.

PDF Workshops

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen