Transrespect versus Transphobia worldwide – A Comparative Review of the Human-rights Situation of Gender-variant/Trans People

It has taken a long time to open people’s minds to the idea that not all of humankind can be neatly contained within two traditional, unbending gender categories. As this study shows, every day millions of transgender people in all regions experience rejection, stigmatization, harassment and physical violence because they do not conform with prevailing gender norms…

Es hat lange gedauert, bis die Leute verstanden haben, dass die Menschheit nicht nur in die zwei festen, traditionellen Geschlechterschubladen gesteckt werden kann. Die vorliegende Studie zeigt auf, wie täglich Millionen von Transmenschen überall auf der Welt Zurückweisung, Stigmatisierung, Schikanen und körperliche Gewalt erfahren – nur weil sie nicht den gängigen Geschlechtsnormen entsprechen … (Übersetzung aus dem Vorwort der englisch verfassten TGEU-Studie „Transrespect versus Transphobia Worldwide“).

Siehe auch die Projektwebsite: www.transrespect-transphobia.org

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen